Sehr geehrte Eigentümerinnen und Eigentümer, sehr geehrte Mieterinnen und Mieter, sehr geehrte Geschäftspartner,

bereits seit Anfang letzen Jahres geistert der Virus nun schon durch die Presse und leider auch durch die Stadt.

Die Senatsverwaltung hat weiterhin die Schließung aller Kitas und Schulen in Berlin angeordnet und laut Empfehlung des Robert-Koch-Instituts sollen auch alle Versammlungen von größeren Menschengruppen vermieden werden. Aktuelle Informationen erhalten Sie hier: https://www.berlin.de/corona

Bisher gab es überschaubare Auswirkungen auf unsere Arbeit, wir haben uns jedoch weiterhin nach Rücksprache mit Mitgliedern des Landesverbandes entschieden, präventiv zu reagieren.

Durch unsere digitale Arbeit können wir den größten Teil über das Arbeiten im Homeoffice abdecken. Es wird jedoch zu Einschränkungen hinsichtlich der Geschwindigkeit bei der Bearbeitung kommen, da einige Arbeitsstunden bei unseren Mitarbeitern wegfallen. Auch bei anderen Firmen, mit denen wir zusammenarbeiten, wird es zu Ausfällen kommen.

Wir werden bis auf weiteres keine Eigentümerversammlungen durchführen können. Bereits eingeladene Versammlungen werden wieder abgesagt und neu terminiert. Alle anderen Versammlungen verschieben sich entsprechend nach hinten. Nach derzeitigem Stand sind Präsenz-Versammlungen nicht vor Fabruar 2021 durchzuführen. 

Es gibt derzeit persönliche Termine bei uns im Büro nur nach vorheriger Anmeldung. Das Büro ist zwar wieder besetzt, dennoch geht die Sicherheit vor und etliche Mitarbeiter arbeiten weiter von zu Hause aus. Bitte sehen Sie von persönlichen Besuchen in unserem Büro ab. 

 

Unvermeidbare Termine wie Wohnungsübergaben oder Baustellenbegehungen werden von uns wahrgenommen. Wir verzichten jedoch auf persönliche Begrüßungen, um die Risiken für alle zu minimieren.

 

Es kann zu Verschiebungen bei den Hausreinigungsterminen kommen, wenn die Hausmeister einzelne Tage ausfallen. Bei Reparaturen durch beauftragte Handwerker und Hausmeister verzichten wir ebenfalls auf persönliche Begrüßungen und Getränke, um eine Ansteckung zu verhindern. Falls Sie in Quarantäne sind, sich nicht wohl fühlen, Fober ahben oder krank sind, bitten wir Sie vereinbarte Termine zu verschieben.

All diese Maßnahmen dienen Ihrer Sicherheit und dem Schutz der Mitarbeiter. Wir sind zuversichtlich, dass ab in naher Zukunft wieder ein geregeltes Leben und ein gewohnter Betrieb möglich ist. Sie finden weitere Informationen auf der Seite des Robert-Koch-Institutes hier: https://www.rki.de/ 

Ihr Baurag - Team

 

Baurag GmbH

Romain-Rolland-Straße 14-24

D 13089 Berlin

phone:        +49 30 33895500

fax:             +49 30 33895501

get contact: info@baurag.de

© 2021 by Baurag GmbH             Impressum            Datenschutz